Ein Teil der Meyerschen Stollen stehen der Öffentlichkeit zur Besichtigung offen. Verschaffen Sie sich einen Einblick in die Meyerschen Stollen bei einem Besuch des Ausstellungsraumes „Aufschluss Meyerstollen“ des Stadtmuseums unter dem Bahnhof Aarau oder erleben Sie mit ihrer Gruppe eine abenteuerlichen Rundgang durch den nördlichen Teil der Meyerschen Stollen unter kundiger Führung der Stollenführerschaft Meyersche Stollen!

Aufschluss Meyerstollen

Bild: Kurt Schatzmann, Aarau

Eine Ausstellung vermittelt einen fachkundigen Überblick zum Bauwerk, zur Technik und zur Geologie. Aber auch die Ideen und Biografien der Erbauer werden beleuchtet, denn viele Legenden und Gerüchte ranken sich um die reiche und mächtige Familie Meyer und ihr Werk. Die Ausstellung versucht Klarheit zu schaffen und präsentiert die neusten historischen Erkenntnisse.

Alle Informationen zu den Öffnungszeiten des Aufschluss Meyerstollen und den Möglichkeiten für Privatführungen finden Sie unter www.meyerstollen.ch

Stollenführung im Nordstollen

Bild: Reinhard Brühwiler, Wölflinswil

Durch einen Zugang unter dem katholischen Pfarramt, der ehemaligen Meyer-Villa, gelangen Sie in den Nordteil des Stollensystems. Hier bietet die Stollenführerschaft Meyersche Stollen seit 1992 Führungen an. Die Stollenführungen werden durch Leiter/-innen der Pfadi St. Georg Aarau und Spezialführungen von Hélène Klemm, Archäologin, durchgeführt. Zuerst besuchen Sie einen geheimnisvollen, verwinkelten Gewölbekeller, wo Sie einiges über die Geschichte der Stollen und ihre Erbauer erfahren. Weiter geht es steil abwärts über eine lange Treppe auf einen Streifzug durch das wasserführende Stollensystem.

Weiter zur Online-Anfrage für eine Stollenführung

Close Menu

[contact-form-7 id=“298″ title=“Contact form“]